Vorarlberg

Im Westen Österreichs, zwischen Bodensee und dem namensgebenden Bergmassiv liegt Vorarlberg. 

Ein welt offenes Land, das einlädt zum Erleben, zum Entdecken. Die Landschaften sind ein ganz besonderer Genuss fürs Auge, voller Kontraste auf angenehm überschaubarem Raum: Die mediterran anmutenden Ufer des Bodensees, die sanften, üppig grünen Voralpenhügel und Sonnenterrassen, die imposanten Gipfel im Hochgebirge rund um Arlberg und Silvretta. 

Und hier erwarten Sie respektvoll-herzliche Gastgeber, die klar der Qualität verpfl ichtet sind.

Vorarlberg | Bregenz | Bodensee

Ganz im Westen Österreichs, in bester Lage im Vierländereck zu Deutschland, der Schweiz und dem Fürstentum Liechtenstein, liegt die Region Bodensee-Vorarlberg mit den Städten Bregenz, Dornbirn, Hohenems und Feldkirch.

Die Region Bodensee-Vorarlberg vereint urbanes Flair mit ländlicher Idylle. Wie nirgendwo sonst in Österreich ist das Nebeneinander von alter und neuer Architektur so prägend für das Landschaftsbild. In den Städten genau so wie in den Dörfern. Gerade die neue Architektur macht sichtbar, was den Menschen hierzu­lande am Herzen liegt: Ästhetik, Funktionalität und wohlüberlegte Sparsamkeit, denn die Häuser zeichnen sich auch durch ihren vorbildlich niedrigen Energieverbrauch aus.

Der Kulturkalender ist rund ums Jahr reich bestückt. Zu den großen Festivals zählen die Bregenzer Festspiele, das Tanzfestival Bregenzer Frühling, die Schubertiade in Hohenems und das Feldkirch Festival. Auf den großen und kleineren Bühnen wird Theater, Musik und Kabarett gespielt. Museen zeigen Spannendes. Die meist besuchten Häuser sind das Kunsthaus Bregenz, die Erlebnis-Naturschau inatura mit Science Center, das Rolls-Royce Museum in Dornbirn und das Jüdische Museum Hohenems. Das Vorarlberger Landesmuseum in Bregenz wird derzeit umgebaut und eröffnet 2013 neu.


Vorarlberg | Walsertal - Fontanella - Faschina

Das große Walsertal ist erst kürzlich von der UNESCO als Biosphärenpark anerkannt worden und steht damit auf einer Stufe mit „Traumzielen“ wie Rocky Mountains, Serengeti und andere, in denen landschaftliche Schätze die Grundlage des Tuns sind. Herrliche Berggipfel, kristallklare Bäche, tosende Wasserfälle sind der Prächtige Rahmen für traditionsbewusste und doch innovative Bewohner, die sind bedacht auf die Wechselwirkung zwischen Gesellschaft, Wirtschaft, Ökologie und Kultur. Zur traditionellen Gastfreundschaft gesellen sich herrliche Bergstraßen in bestem Zustand. Wie für Biker geschaffen.